• Beiträge,  Rennrodeln

    16. Ostseepokal – 25. August 2018

    Ende August fand der 16.Ostseepokal im Sommerrodeln statt. Dazu lud der Schierker RBV nach Barth ein. Neben dem Wettkampf, bei dem einige Sportler sich erstmals im Doppelsitzer versuchten, bestand auch noch die Möglichkeit in die nahegelegene Ostsee zu springen.

  • Beiträge,  Rennrodeln

    21. Regensteinpokal – 10. Juni 2018

    Bereits zum 21. Mal fand an diesem Wochenende der Regensteinpokal des RC Blankenburg statt. Ein Sommerrodelwettkampf, der auch viele Gäste aus der gesamten Bundesrepublik anzieht. „Es macht immer wieder viel Spaß hierher zu kommen. Für uns und unsere Kinder ist es eine besondere Abwechslung“, so der Teamleiter der großen Delegation aus Schmalkalden Falko Asmus. Dabei suchte man vor 20 Jahren eine Alternative im Sommer für die Rodler in Blankenburg und fand diese mit der Auffahrt zur Burgruine Regenstein. Durch Schlitten mit Rollen, heutzutage meist Inliner-Rollen, war es möglich die Asphaltstraße hinunter zu rasen. Über 60 Teilnehmer hatten gemeldet, von der E-Jugend ab 6 Jahren bis zu den Senioren über 52.…

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Empfang Tatjana Hüfner – 17. März 2018

    Am 17. März fand bei der Fitnessclub & Gesundheitsakademie RM Balance der Empfang von Tatjana Hüfner statt. Dies war ein sehr emotionaler Tag für alle Beteilligten nach der vierten Olympiateilnahme der Weltklasserodlerin aus dem Harz. Viele Freunde und Weggefährten waren dabei, richteten persönliche Worte an sie und gratulierten ihr. Anschließend gab es auch noch ein Schnuppertraining für die Kinder, deren sportliches Vorbild Tatjana ist.

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Saisoneröffnungsrennen 2017

    Wenn in den Familien Plätzchen gebacken werden, der Weihnachtsbaum aufgestellt wird und die Weihnachtsstimmung in den Städten Einzug hält, dann sind die Wintersportler noch aktiv. So fand in diesem Jahr die Saisoneröffnung für die Rennrodler aus Sachsen-Anhalt in Oberhof, einen Tag vor dem Heiligen Abend, statt. Die Verantwortlichen vom Schierker RBV hatten alles prima organisiert und auch die Kunsteisbahn war entsprechend hergerichtet. Für einige Athleten war es der erste Wettkampf auf Eis in diesem Winter. Gerade die jungen Sportler waren aufgeregt und wollten unbedingt gute Fahrten hinunter bringen. Die Trainer aus Ilsenburg, Schierke und Blankenburg verteilten sich an allen Stellen der Bahn und so erhielt jeder Rennrodler gleich am Ziel…

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Raubgrafenpokal 17.12.2017

    Zum 3. Advent fand der 22. Blankenburger Raubgrafenpokal an der Bob- und Rodelbahn in Winterberg statt. Die Bedingungen im winterlich verschneiten Hochsauerland waren gut und so konnte auch ein spannender Wettkampf im Eiskanal stattfinden. Nach den Trainingsläufen am Samstag nahmen am Sonntag 35 Sportler den Wettkampf auf. Die Teilnehmer zu dieser Breitensportveranstaltung kamen aus dem ganzen Bundesgebiet. Die ältesten Sportler starteten in der Altersklasse Senioren A (über 63 Jahre). Neben den Athleten aus Sachsen, Hessen und Thüringen waren auch die Harzer Sportler erfolgreich. So wurde Mariann Kestell Siegerin bei den Damen und Susette Vouilleme (beide vom Schierker RBV) Zweite bei den Seniorinnen D. Niklas Pietsch vom RC Blankenburg konnte den…

  • Beiträge,  Rennrodeln

    20.Regensteinpokal 2017

    Auf dem schmalen Asphaltband, welches sich von der Burgruine hinunter zum Parkplatz schlängelt, trafen sich bei bestem Wetter die Rodler zum 20. Regensteinpokal, um die besten Sommerrodler zu ermitteln. Zu diesem einzigartigen Wettkampf im Harz, kamen auch in diesem Jahr wieder viele Sportler, auch aus den Rodel-Hochburgen in Thüringen, z.B. Schmalkalden und Friedrichsroda. Fast 50 Rodler kämpften in ihren Altersklassen um gute Platzierungen. Einige der jüngsten Athleten vom RC Blankenburg waren sehr aufgeregt, für sie war es der erste offizielle Wettkampf. Umso begeisterter war Phillip Ramson über seinen Sieg bei der männlichen E-Jugend vor Richard Möller aus Friedrichsroda und Paul Glanz, ebenfalls vom RC Blankenburg. Stolz zeigte er seine Goldmedaille…

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Empfang Tatjana Hüfner März 2017

    Gemeinsam mit der Stadt Blankenburg (Harz) organisierte unser Verein heute einen Empfang für unsere 5-fache Rodelweltmeisterin Tatjana Hüfner. In dem bis auf den letzten Platz gefüllten Ratssaal konnten Blankenburger mit Tatjana ins Gespräch kommen, interessante Fragen stellen und sich die Trophäen der letzten Weltmeisterschaft anschauen. Viele nahmen diese Veranstaltung wahr, um sich einen Autogrammwunsch zu erfüllen oder bei Kaffee und Kuchen interssante Gespräche zu führen. Danke an alle fleißigen Helfer, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Landesmeisterschaft 2017 in Oberhof

    Am 15. Januar 2017 fanden die Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt im Rennrodeln in Oberhof statt. Mit dabei auch die kleinsten Athleten mit ihren 8 bis 11 Jahren. Um sich auf die Meisterschaft vorzubereiten, wollte man bereits am Vortag am Youngster Cup des Thüringer Verbandes teilnehmen und reiste entsprechend früh am Samstag an. Zur Überraschung aller, musste dieser Wettbewerb abgesagt werden. Über 50cm Neuschnee sorgten dafür, dass die Wege um die Rodelbahn nicht ausreichend geräumt werden konnten und so die Sicherheit der Sportler nicht gewährleistet war. Aber man nutzte die freie Zeit, um sich das Biathlon-Stadion in Oberhof und das Meeres-Aquarium in Zella-Mehlis anzusehen. Anschließend, in der Jugendherberge in Gräfenroda, wurde der Nachmittag…

  • Beiträge,  Rennrodeln

    Saisonauftakt in Oberhof 2016

    Darauf haben die jungen Rodelsportler aus dem Harzkreis lange gewartet. Nach 8 Monaten Training in ihren Vereinen trafen sie sich zur Saisoneröffnung auf der Kunsteisbahn in Oberhof. Hier, wo auch ihre großen Vorbilder im Weltcup an den Start gehen, galt es für die Acht- bis Sechzehnjährigen die Leistungen des Sommertrainings umzusetzen. Beispielsweise treffen sich die Kinder des Rodelclubs Blankenburg immer donnerstags ab 17:30 Uhr in der Turnhalle in der August-Bebel-Schule in der Helsunger Straße. Trotz Dauerregens und kräftigem Wind bei Temperaturen um 2°C erreichten alle Teilnehmer gute Zeiten. Je nach Altersklasse gibt es unterschiedliche Starthöhen. Dabei kommen die Athleten im Eiskanal auf Geschwindigkeiten von über 60 km/h. Bei den Mädchen…

  • Beiträge,  BMX

    Skaterareal übergeben

    Treffpunkt und Skatemöglichkeit – Ein gemeinsames Projekt und ein Lernprozess Am 01.10.2016 wurde Skateareal am Sportforum freigegeben. Mit der Freigabe des Skateareals neben dem Blankenburger Sportforum wurde nun ein Bereich geschaffen, auf dem, als öffentlicher Treffpunkt, Jugendliche und Junggebliebene ihrem Hobby Skaten und BMX-Fahren nachgehen können. Nach Abnahme und den letzten Maßnahmen wurde die Anlage zum 01.10.2016 freigegeben. „Nach mehreren Anläufen, ist es dann doch gelungen, ein den TÜV-Regeln entsprechendes Skate-Areal zu realisieren. Es war ein Lernprozess, den man sich im Ehrenamt aneignen musste: was Projektmanagement, die Akqierierung von Fördermitteln, als auch die Frage: Wo kriege ich was entsprechend vernünftig und günstig her. betrifft“ schildert Jens Grezes, der das Projekt…